Quandt-Verein Dittersbach zur Förderung der Künste e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Flut 2010

Das Lieblingstal

Heftige Gewittergüsse in der Nacht zu Montag (16.08.2010) trafen Dürrröhrsdorf-Dittersbach hart. Die Nebenflüsse der Wesenitz haben Straßen, Keller und Wohnhäuser geflutet sowie mehrere Brücken zerstört.

Leider haben die Zerstörungen auch das Lieblingtal nicht verschont. Für den Wiederaufbau werden nicht nur Kraft und Optimismus nötig sein, auch finanzielle Mittel fehlen. Der Schaden durch zerstörte Wege und Brücken wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt. Spenden sind deshalb sehr willkommen.

Sollten Sie einen Beitrag zum Wiederaufbau leisten wollen, überweisen Sie Ihren Betrag bitte an den Quandt-Verein auf
Konto 3 100 233 912 bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, BLZ 85050300

Zur Ausstellung einer Spendenbescheinigung bitten wir um Kontaktaufnahme (Impressum).

Update 29.09.2010: Das Lieblingstal ist wieder begehbar. Beide Stege im Lieblingstal sind auf Initiative und durch besonderen Einsatz von Jens Puckler wieder entstanden.

ZurückPlayWeiter

Startseite | Der Verein | Veranstaltungen | J. G. v. Quandt | Belvedere | Das Lieblingstal | Publikationen | Links | Kontakt | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü